Welpenschule

 
Welpenschule ist nicht nur wildes Toben für Hundekinder. Ich nutze die Prägungsphase in den ersten Lebensmonaten um die ersten Übungen ohne Stress und Zwang aufzubauen.
Auch unterstütze ich Sie, Ihrem Welpen Vieles beizubringen was für sein Hundeleben wichtig ist. Wie z.B. :

• Stubenreinheit
• Kommandos Sitz, Platz, Bleib, Komm u.s.w.
• Alleine bleiben
• Bindungsaufbau zum Besitzer
• Leinenführigkeit
• stressfreie Gewöhnung an Alltagsgeräusche
• Ausbildung mit dem Clicker
• Regeln und Tabus festsetzen
• stressfreie Hundebegegnungen
• Gewöhnung an erste Welpengeräte und Untergründe

Was ein junger Vierbeiner in den ersten Lebensmonaten positiv kennen gelernt hat, bereitet ihm später keine Sorgen mehr. Deshalb mache ich auch Übungen außerhalb des Hundeplatzes. Wir besuchen mal ein Einkaufshaus oder eine Marktstrasse. Auch das Üben an einer Pferdekoppel oder ein Ausflug in einen Streichelzoo sind Möglichkeiten.

Da sich die kleinen Vierbeiner noch nicht so lange konzentrieren können, bleibt auch Zeit zum spielen mit den „Schulkameraden“. In den Pausen vermittle ich Ihnen umfangreiches Wissen zu vielen Themen rund um den Hund. Sie bekommen auch schriftliches Material zum mit nach Hause nehmen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Hunde begrenzt.
Den Preis können Sie der Liste entnehmen.